Diese Seite verwendet Cookies. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung.
Vertiefungsseminar zum Zertifikatskurs Gesprächsführungs- und Beratungskompetenz
Rückkopplung - Reflexion - Aufbau
Termin: 08.11.2019 15:00 Uhr bis 09.11.2019 14:45 Uhr
Ort: Haus Rasche, 59505 Bad Sassendorf

Dem Wunsch etlicher Teilnehmerinnen und Teilnehmer unserer bisherigen Zertifikatskurse, nach einiger Zeit ein Fortsetzungs-, Reflexions- und Aufbauseminarwochenende durchzuführen, kommen wir mit diesem Exklusiv-Wochenendangebot nach. Es schließt  an die vorherigen Kurse an, setzt Kenntnisse, Kompetenzen und Auseinandersetzung bezüglich der behandelten Inhalte voraus und bietet die Möglichkeit, diese zu reflektieren, zu vertiefen und zu erweitern.

Folgende Inhalte werden angeboten:

  • Kollegiale Fallberatung
    Norbert Greuel stellt ein selbst entwickeltes und vielfältig genutztes Raster für eine Kollegiale Fallberatung vor, es wird exemplarisch eine konkrete Fallberatung durchgeführt, anschließend ist jeder Teilnehmende in der Lage, selbstständig diese Beratungsform durchzuführen.
  • Umgang mit eigenen Emotionen, Konfliktgespräche mit eigener Beteiligung
    Immer wieder stellt es für zahlreiche Lehrkräfte ein Problem dar, in Gesprächen – vor allem bei Konflikten -  mit den eigenen Emotionen umzugehen.
  • Konfliktmoderation
    Es wurde aus etlichen Zertifikatskursen die Erfahrung berichtet, dass das Modul Konfliktmoderation der Vertiefung bedarf.
  • Kommunikation und Konflikte im Team
    Nicht nur, aber auch bei inklusiven Prozessen kommt es zu Konflikten im Team. Grundlagen und vertiefende Informationen zu diesem Thema fanden bei den Zertifikatskursen bislang aus zeitlichen Gründen keinen Platz.
  • Gruppensupervision: Schwierige Situationen in Gesprächen, Situationen, in denen Gespräche stagnieren, eigene Emotionen
    Während des Wochenendseminars ist auch Gelegenheit, eigene Probleme und Konflikte anzusprechen und mit Unterstützung durch die Gruppe zu Fortschritten zu gelangen.
  • Resilienz
    Ich-Stärkung und Burnout-Prophylaxe stehen im Fokus dieses Moduls.

Bei der Planung der zu behandelnden Inhalte kann dabei – in Grenzen – partizipativ vorgegangen werden. Angemeldete Teilnehmerinnen und Teilnehmer können ihre Wünsche bezüglich einer Schwerpunktbildung innerhalb der genannten Themen einbringen.

Adressaten sind ausschließlich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der bisher durchgeführten Zertifikatskurse „Gesprächsführungs- und Beratungskompetenz“.

Referent:
Norbert Greuel, Schulamtsdirektor a. D., Supervisor und Gestalttherapeut, Aachen

Termin:
Freitag, 08.11.2019, 15:00 Uhr bis Samstag, 09.11.2019, 14:45 Uhr

Meldeschluss: 30.10.2019
Anmeldung nur unter Angabe des Jahrs Ihrer Teilnahme am Zertifikatskurs (unter ‚Bemerkungen‘)

Ort:
Hotel Haus Rasche
Wilhelmstraße 1
59505 Bad Sassendorf

Kosten:
180 Euro
140 Euro für Mitglieder im vds

Seminarleistungen:
In den Gebühren sind die Seminarmaterialien, Tagungsgetränke, Pausenkaffee und Kuchen enthalten. Mittag- und Abendessen (optional, nach Tagesangebot) sowie Übernachtungen können Sie im Tagungshotel individuell buchen.

Anmeldeschluss: 29.11.2019

Veranstaltungsnummer: 19.2-1198

Online-Anmeldung
Wenn Sie sich für diese Veranstaltung anmelden wollen, füllen Sie bitte folgendes Formular aus. Ihre Daten werden zur Bearbeitung weitergeleitet. Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder. Die Angabe der E-Mail-Adresse ist verpflichtend. Sollten Sie keine E-Mail-Adresse haben, melden Sie sich bitte per Fax an.
Frau Herr

Ich bin Mitglied in einem der folgenden Verbände:

Teilnahmegebühr:

 
Bankeinzug von meinem Konto:
IBAN:
Inhaber:
BIC:
Bank:
Keine Auswahl vorgesehen.
Mit der Anmeldung akzeptiere ich die Allgemeinen Geschäftsbedingungen
Ich bin mit der Anmeldung zum Newsletter einverstanden