Diese Seite verwendet Cookies. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung.
Arbeiten mit Apps im Bereich der Unterstützten Kommunikation
Modul 1: Einführung in die Arbeit mit METACOM8 und MetaSearch
Termin: 23.05.2022 15:00 Uhr bis 17:30 Uhr
Ort: Videokonferenz, online

METACOM8 ist ein Symbolsystem zur Unterstützten Kommunikation für Kinder und Erwachsene zur Installation auf Computern. Das MetaSearch-Programm dient zum Suchen, Bearbeiten und Anpassen von METACOM- und eigenen Symbolen. Beide zusammen eingesetzt stellen ein wunderbares Werkzeug dar, um Materialien für die Unterstützte Kommunikation zu erstellen. Von einzelnen Symbolen, über Symboltafeln bis hin zu komplexen Büchern ist alles möglich.

In diesem Workshop erhalten Sie eine Einführung in

  • die Symbolsammlung Metacom8,
  • das Arbeiten mit dem Suchprogramm MetaSearch,
  • das Erstellen von einzelnen Bildkarten, Symboltafeln, Raumschildern oder anderen Vorlagen zur Unterstützen Kommunikation,
  • Schreiben mit Symbolen, Import von eigenen Symbolen, Bearbeiten und Anpassen von Symbolen.

Hinweis:
Um direkt in die Praxis einzusteigen, sollten Sie das Programm METACOM8 auf dem Rechner installiert und die Möglichkeit der Verfolgung der Online-Fortbildung auf einem zweiten Gerät (Laptop/Handy/Tablet) haben.

MetaSearch erfordert mindestens macOS® 10.9 oder mindestens Windows® 7 und ist nicht kompatibel zu Android®, iOS® und iPad®. Ausführliche Hinweise: metacom.shop

Adressaten:
Lehrkräfte aller Schulformen, Leitungskräfte, Pädagogische Fachkräfte, Schulassistentinnen und -assistenten, Eltern und sonstige Interessierte.

Referentin:
Anke Pieper, UK-Coach und autorisierte Referentin der Gesellschaft für UK

Termin:
Montag, 23.05.2022 15:00 Uhr bis 17:30 Uhr – online

Anmeldeschluss: 13.05.2022

Veranstaltungsnummer 22.1-5201

Kosten:
55 Euro Vollzahler
35 Euro Mitglied im vds
45 Euro Studierende und LAA
35 Euro Studierende und LAA als Mitglieder im vds

Den Link zur Veranstaltung schicken wir Ihnen zwei bis drei Tage vorher zu. Sie benötigen kein Zoom-Konto, allerdings empfiehlt sich die Installation der kostenlosen Zoom-App, damit Ihnen sämtliche Funktionen zur Verfügung stehen.

Online-Anmeldung
Wenn Sie sich für diese Veranstaltung anmelden wollen, füllen Sie bitte folgendes Formular aus. Ihre Daten werden zur Bearbeitung weitergeleitet. Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder. Die Angabe der E-Mail-Adresse ist verpflichtend. Sollten Sie keine E-Mail-Adresse haben, melden Sie sich bitte per Fax an.
Frau Herr

Ich bin Mitglied in einem der folgenden Verbände:

Teilnahmegebühr:

 
Bankeinzug von meinem Konto:
IBAN:
Inhaber:
BIC:
Bank:
Keine Auswahl vorgesehen.
Mit der Anmeldung akzeptiere ich die Allgemeinen Geschäftsbedingungen
Ich bin mit der Anmeldung zum Newsletter einverstanden