Diese Seite verwendet Cookies. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung.
Erklärvideos als Lernmedium – Möglichkeiten und Grenzen am Beispiel Mathematik bei Förderbedarf Sprache – Modul 1
Lernvideos mit dem iPad und iMovie erstellen und auf YouTube veröffentlichen
Termin: 10.04.2021 11:00 Uhr bis 12:30 Uhr
Ort: Videokonferenz, online

Welche technische und softwaremäßige Ausstattung ist hilfreich? Wie richte ich einen YouTube-Kanal ein?

In der Veranstaltung werden anhand des YouTube-Kanals ‚Förderplanet‘ die Schritte von der Einrichtung des YouTube-Kanals bis zur Hardware- und Softwareausstattung vorgestellt. Die einzelnen Schritte bei der Erstellung eines Videos mit der Software iMovie werden vorgestellt und Schwierigkeiten besprochen.

Da sich das Erstellen von Videos je nach Programm, verwendetem Endgerät und Betriebssystem sehr unterscheidet, wendet sich das Seminar in erster Linie an Personen, die ein iPad besitzen. Zudem ist es wichtig, dass alle Teilnehmenden über einen Gmail-Account verfügen, damit alle in der Veranstaltung vorgestellten Schritte praktisch nachvollzogen werden können.

Folgende Punkte werden erarbeitet:

  • Wie richte ich einen YouTube-Channel ein? Wie kann ich den Kanal so umbenennen, dass mein Wunschtitel angezeigt wird?
  • Auf welche Weise erstelle ich die Folien, die ich in einem Erklärvideo zeige (exemplarisch erklärt anhand des Programms Notability)?
  • Wie füge ich Fotos als Hintergrundbilder in iMovie ein?
  • Auf welche Weise vertone ich Videos in iMovie?
  • Wie bereite ich fertige Videos so auf, dass ich sie auf YouTube hochladen kann?
  • Wie funktioniert das Hochladen eines Videos konkret?

Referent:
Heiko Seiffert, Sonderpädagoge und Fachmoderator, Köln

Termin:
Samstag, 10.04.2021, 11:00 Uhr bis 12:30 Uhr - online

Kosten:
40,00 Euro Vollzahler
30,00 Euro Mitglied im vds
35,00 Euro Studierende und LAA
25,00 Euro Studierende und LAA als Mitglieder im vds

Veranstaltungsnummer 21.1-5597

Adressaten:
Sonderpädagoginnen und -pädagogen, Lehrer und Lehrerinnen sowie Referendarinnen und Referendare, die bereit sind, sich auf das Erstellen von Videos einzulassen

Teilnahmevoraussetzungen:
digitales Endgerät, vorzugsweise iPad, sicherer Internetzugang, Installation der kostenlosen ZOOM-App (www.zoom.us)

Vorkenntnisse mit Online-Veranstaltungen sind nicht erforderlich. Das Seminar richtet sich explizit auch an Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die bisher auf wenig oder keine Erfahrungen mit Online-Angeboten zurückgreifen können.