Diese Seite verwendet Cookies. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung.
Sprachstörungen als Lernbarrieren – Modul 3
Klassische schulische Sprachförderung und Digitalisierung
Termin: 26.06.2021 11:00 Uhr bis 12:30 Uhr
Ort: Videokonferenz, online

Was bleibt vom sprachheilpädagogischen Unterricht im Kontext digitalen Lernens? Diese Fragestellung wird in dem Modul bearbeitet, indem ausgehend von einem auf die Schule bezogenen Schema (spezifische Sprachtherapie im Unterricht, spezifisch sprachfördernder Unterricht, sprachliche Brücken zum Erreichen der Unterrichtsziele, Förderung basaler Aspekte) erarbeitet wird, welche Anknüpfungspunkte im Rahmen eines digitalen Settings realisierbar sein könnten.

Referent:
Heiko Seiffert, Sonderpädagoge und Fachmoderator, Köln

Termin:
Samstag, 26.06.2021, 11:00 Uhr bis 12:30 Uhr - online

Anmeldeschluss: 16.06.2021

Kosten:
40,00 Euro Vollzahler
30,00 Euro Mitglied im vds
35,00 Euro Studierende und LAA
25,00 Euro Studierende und LAA als Mitglieder im vds

Veranstaltungsnummer 21.1-5595

Adressaten:
Sonderpädagoginnen und -pädagogen, Lehrer und Lehrerinnen sowie Referendarinnen und Referendare

Teilnahmevoraussetzungen:
Digitales Endgerät, vorzugsweise Laptop, PC oder Tablet mit Kamera und Mikrophon, sicherer Internetzugang, Installation der kostenlosen ZOOM-App (www.zoom.us)

Vorkenntnisse mit Online-Veranstaltungen sind nicht erforderlich. Das Seminar richtet sich explizit auch an Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die bisher auf wenig oder keine Erfahrungen mit Online-Angeboten zurückgreifen können.

Den Link zur Veranstaltung schicken wir Ihnen zwei bis drei Tage vor Beginn an die angegebene Maiadresse.

Online-Anmeldung
Wenn Sie sich für diese Veranstaltung anmelden wollen, füllen Sie bitte folgendes Formular aus. Ihre Daten werden zur Bearbeitung weitergeleitet. Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder. Die Angabe der E-Mail-Adresse ist verpflichtend. Sollten Sie keine E-Mail-Adresse haben, melden Sie sich bitte per Fax an.
Frau Herr

Ich bin Mitglied in einem der folgenden Verbände:

Teilnahmegebühr:

 
Bankeinzug von meinem Konto:
IBAN:
Inhaber:
BIC:
Bank:
Keine Auswahl vorgesehen.
Mit der Anmeldung akzeptiere ich die Allgemeinen Geschäftsbedingungen
Ich bin mit der Anmeldung zum Newsletter einverstanden