Diese Seite verwendet Cookies. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung.
Multiprofessionelle Kooperation
Gelingensbedingungen und Erfahrungen
Termin: 19.06.2021 09:00 Uhr bis 12:30 Uhr
Ort: Videokonferenz, online

Multiprofessionelle Kooperation in der Schule ist ein bedeutsames Element von Lehrerprofessionalität und aus der Diskussion um gemeinsames Lernen in der inklusiven Schule nicht wegzudenken. Insbesondere in den letzten Jahren gibt es zunehmend Forschungs, die konkret für die praktische Arbeit relevant sind.

In diesem Workshop geht es zunächst um die Auseinandersetzung mit aktuellen Befunden zu Gelingensbedingungen multiprofessioneller Kooperation. Darauf aufbauend werden eigene Erfahrungen anhand praktischer Übungen reflektiert und Handlungsmöglichkeiten erprobt.

Adressaten:
Lehrkräfte, Leitungen von inklusiv arbeitenden Schulen und ähnlichen Bildungsinstitutionen

Referentin:
Dr. Johanna Hilkenmeier, Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Hamburg

Termin (4x 45 Minuten)
Samstag, 19.6.2021, 09.00-10.30 und 11.00-12.30 Uhr

Kosten:
65,00 Euro Vollzahler
45,00 Euro Mitglied im vds
50,00 Euro Studierende und LAA
35,00 Euro Studierende und LAA als Mitglieder im vds

Den Link zur Veranstaltung schicken wir Ihnen zwei bis drei Tage vorher zu. Sie benötigen kein Zoom-Konto, allerdings empfiehlt sich die Installation der kostenlosen Zoom-App, damit Ihnen sämtliche Funktionen zur Verfügung stehen.

Veranstaltungsnummer 21.1-5082

Online-Anmeldung
Wenn Sie sich für diese Veranstaltung anmelden wollen, füllen Sie bitte folgendes Formular aus. Ihre Daten werden zur Bearbeitung weitergeleitet. Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder. Die Angabe der E-Mail-Adresse ist verpflichtend. Sollten Sie keine E-Mail-Adresse haben, melden Sie sich bitte per Fax an.
Frau Herr

Ich bin Mitglied in einem der folgenden Verbände:

Teilnahmegebühr:

 
Bankeinzug von meinem Konto:
IBAN:
Inhaber:
BIC:
Bank:
Keine Auswahl vorgesehen.
Mit der Anmeldung akzeptiere ich die Allgemeinen Geschäftsbedingungen
Ich bin mit der Anmeldung zum Newsletter einverstanden