Starthilfe Inklusion - Praxiswissen und Methoden für den Schul- und Unterrichtsalltag
Perspektive Lehramt - Basisseminar für Neulinge im Gemeinsamen Lernen
Termin: 11.11.2017 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Ort: Staatliches Seminar für Didaktik und Lehrerbildung Stuttgart - Abteilung Sonderpädagogik, 70176 Stuttgart

Dieses Angebot richtet sich an Neulinge im Gemeinsamen Lernen und geht den Fragen nach, die sich ihnen bei dieser komplexen Aufgabe stellen. Dabei geht es vor allem um ein Grund- und Praxiswissen in Sonderpädagogik, erste Auseinandersetzung mit Fragen von Unterstützungssystemen, Arbeit im Team, Möglichkeiten der Unterrichtsgestaltung...

Es wird ein Überblick über relevante Themenfelder gegeben, die sich mit dem Einstieg in das gemeinsame Lernen eröffnen. Die Referentinnen möchten Ihnen Werkzeuge an die Hand geben, mit denen Sie den inklusiven Schulalltag besser bewältigen können. Ein besonderes Augenmerk wird dabei auf die Praxisnähe gelegt: Vorschläge zur Unterrichtsgestaltung, Methoden für das kooperative wie das individuelle Lernen sowie für den gemeinsamen Unterricht finden sich ebenso wie Tipps und Tricks zum Umgang mit Schülern und Eltern.

Die Referentinnen geben zudem Hinweise, an welche Institutionen und Behörden man sich wenden kann, wenn man Hilfe benötigt.

Daneben soll genügend Raum für Fragen und Austausch bleiben:

  • Was ist die besondere Professionalität der Sonderpädagogen?
  • Wie steige ich ein?
  • Wie kann die Arbeit im multiprofessionellen Team gelingen?
  • Welche Möglichkeiten der Unterrichtsgestaltung bieten sich an – ( Fokus auf GS)
  • Zielgleicher und Zieldifferenter Unterricht - Nachteilsausgleich

Das Seminar bietet neben Inputphasen auch Gelegenheit zum moderierten Austausch von Fragen und Erfahrungen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Adressaten:
Alle Kolleginnen und Kollegen, die gerade damit beginnen, Inklusion in der Schule auf eine tragfähige Basis zu stellen.

Referentinnen:
Dr. Michaela Verena Schmid, Schulleiterin eines Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentrums mit dem Förderschwerpunkt Geistige Entwicklung, Bietigheim-Bissingen
Petra Bohn, Bereichsleiterin am Seminar für Didaktik und Lehrerbildung, Sindelfingen

Termin:
11.11.2017, 10.00 – 17.00 Uhr

Anmeldeschluss:
01.11.2017

Veranstaltungsnummer: 17.2-3632

Kosten:
120 Euro
  90 Euro
  90 Euro für Studenten und LAA
  70 Euro für Studenten und LAA als Mitglieder im vds

Ort:
Staatliches Seminar für Didaktik und Lehrerbildung, Abteilung Sonderpädagogik, Rosenbergstraße 49, 70176 Stuttgart

Hinweise:
Im Seminarpreis sind die Seminarmaterialien sowie kalte und warme Tagungsgetränke enthalten.
Wegen der Innenstadtlage wird die Anreise mit dem ÖPNV empfohlen.

Online-Anmeldung
Wenn Sie sich für diese Veranstaltung anmelden wollen, füllen Sie bitte folgendes Formular aus. Ihre Daten werden zur Bearbeitung weitergeleitet. Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder. Die Angabe der E-Mail-Adresse ist verpflichtend. Sollten Sie keine E-Mail-Adresse haben, melden Sie sich bitte per Fax an.
Frau Herr

Ich bin Mitglied in einem der folgenden Verbände:

Teilnahmegebühr:

 
Bankeinzug von meinem Konto:
IBAN:
Inhaber:
BIC:
Bank:
Keine Auswahl vorgesehen.
Mit der Anmeldung akzeptiere ich die Allgemeinen Geschäftsbedingungen