Wie spricht man mit jemandem, der nicht sprechen kann?
Kontakt und Verständigung durch Unterstützte Kommunikation (UK) - Basisseminar
Termin: 23.09.2017 10:00 Uhr
Ort: Haus Rasche, 59505 Bad Sassendorf

Die Begleitung von wenig- oder nichtsprechenden Schülerinnen und Schülern stellt Lehrkräfte sowohl an Förderschulen als auch im inklusiven Unterricht vor besondere Herausforderungen. Das Konzept der UK bietet eine Vielfalt an Methoden und Hilfsmitteln, mit denen Kommunikation erleichtert und verbessert werden kann, um somit auch Menschen, die in Äußerung und Verstehen von Sprache beeinträchtigt sind, Teilhabe und Selbstständigkeit zu gewährleisten.

Zielsetzung des Angebots:

  1. Vermittlung von theoretischen Grundlagen
  2. Umfassender Überblick  über unterschiedliche Kommunikationsmittel und Methoden der UK
  3. Vorstellung von hilfreichen Materialien und Medien

Teilaspekte:

  • Unterstützte Kommunikation - ein Überblick
  • Aufgabengebiete und Zielgruppen von UK
  • Die besondere Rolle der UK-Gesprächspartner (Modelling)
  • Wie entwickelt sich Kommunikation?
  • Symbolsammlungen (Schwerpunkt METACOM)
  • Erstellung von Kommunikationstafeln
  • UK-APPs (GoTalk NOW & MetaTalk DE)

Hinweis:
Zu den UK-Apps (GoTalk NOW & MetaTalkDE) bieten wir vertiefende Seminare in Form von Praxis-Workshops an).

Konzeption des Seminars und geplante Arbeitsweisen:
PowerPoint Vortrag, kleine Rollenspiele, Ideenbörse und Vorstellung unterschiedlichster Materialien.
Raum für eigene Fragestellungen.

Adressaten:
Lehrerinnen und Lehrer, Schulleitungen, Schulleitungsmitglieder, Steuergruppenmitglieder, Fachkonferenzvorsitzende, Fachgruppenleiter(innen), LAA, Studierende, Erzieher(innen), Integrationshelfer(innen), Eltern und sonstige Interessierte

Referentin:
Anke Pieper, Castrop-Rauxel, UK-Coach

Termin:
Samstag, 23.9.2017, 10:00 bis 17:00 Uhr

Anmeldeschluss: 13.9.2017

Veranstaltungsnummer: 17.2-3201

Kosten:
120 Euro
  90 Euro für Mitglieder im vds
  90 Euro für Studenten und LAA
  70 Euro für Studenten und LAA als Mitglieder im vds

Ort:
Haus Rasche, Wilhelmstraße 1, 59505 Bad Sassendorf

Hinweise:
Die Tagungsunterlagen werden über einen Cloud-Zugang zur Verfügung gestellt. Kalte und warme Tagungsgetränke erhalten Sie kostenlos.